Type and press Enter.

3250 Euro für ihre Meinung

Für jeden Teilnehmer am ECI spendet Lufthansa Cargo 1 Euro.
Dieses Jahr geht die Spende an Cargo Human Care.

Der Scheck wurde von Dr. Martin Schmitt an CHC überreicht. (v.l.n.r.): Dr. Martin Schmitt (Vorstand Personal und Finanzen), Kerstin Wientzek (Projekt ChiCa = Children Care), Martin Schlingensiepen (Öffentlichkeitsarbeit), Dr. Thomas Berger (verantwortlich für CHC Medical Centre inkl. Personal), Anke Gaussmann (aktive Ärztin bei CHC und Ansprechpartner für die CHC-Ärzte), Gerhard Meyke (Finanzen und Bauprojekte), Sieglinde Reinhard (Schriftwart), Fokko Doyen (Flottenchef, 1. Vorsitzender von CHC).

„Diese Spende zum wiederholten Male überreicht zu bekommen, ist wirklich toll“, freut sich Fokko Doyen, Flottenchef bei Lufthansa Cargo und 1. Vorsitzender von Cargo Human Care. Diese Geste sei ein Zeichen dafür, dass das Projekt einen hohen Stellenwert im Unternehmen und damit auch bei seinen Mitarbeitern hat. „Wir möchten mit dem Geld einen Teil der Einrichtung für unser neues von der FAZ unterstütztes Jugendhaus finanzieren. Der Grundstein wird im April gelegt und das Haus soll im November bezugsfertig sein“, plant Doyen.

Bereits seit 2007 spendet Lufthansa Cargo jährlich an eine dem Unternehmen verbundene Hilfsorganisation. Im vergangenen Jahr ging die Spende an die Help Alliance. „Es ist wichtig, dass wir in unserem Unternehmen das Menschliche nicht aus den Augen verlieren und durch solch schöne Traditionen stärken. Mitarbeiter, die mit ihrer Stimme Spenden sammeln, sind ein tolles Beispiel dafür“, würdigt Dr. Martin Schmitt, Vorstand Personal und Finanzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.