Type and press Enter.

Vorstand

Martin Schlingensiepen, Dr.Thomas Berger, Sieglinde Reinhard, Dr.Wolf Cyran, Arno Pfeifer, Fokko Doyen, Gerhard Meyke
Fokko Doyen, 1. Vorsitzender des Vorstands

Geburtsdatum: 1956
Ausbildung: Pilot
Beruf: Kapitän MD11
Warum ich mich bei Cargo Human Care engagiere?
Ich habe gesehen, dass ich mit relativ wenig Aufwand in Kenia sehr viel bewegen kann und dass Menschen gerne bereit sind, konkrete Projekte in Afrika zu unterstützen. Als es darum ging, die Herzoperation des kleinen John Kaheni aus dem Mothers Mercy Home zu finanzieren, fanden sich in Windeseile Sponsoren. Und genau das ist meine Motivation: Mit Unterstützung von Sponsoren und Ärzten den Menschen in Nairobi zu helfen, die unsere Unterstützung am dringendsten benötigen. Dafür stehe ich mit aller Kraft zur Verfügung.
Was bringe ich für meine Aufgaben mit? Entschlossenheit!

Gerhard Meyke, 2. Vorsitzender des Vorstands

Vorstandsaufgaben: Verantwortung für Finanzen, Projektmanagement
Geburtsdatum: 1948
Ausbildung
: Bankkaufmann
Beruf: Bankdirektor im Ruhestand
Was bringe ich für meine Aufgaben mit?
Erfahrung im Finanzwesen und Projektmanagement, Zielstrebigkeit, Engagement und Organisationsgeschick.
Während wir im Überfluss leben, gibt es auf der ganzen Welt sehr viel Armut und Elend. Hiervon sind immer die am ehesten betroffen, die sich am wenigsten wehren können – die Kinder. Wir können die Welt nicht verändern, aber wir können einigen wenigen Menschen neue Hoffnungen und Perspektiven geben, dafür lohnt sich jeder Einsatz! Auch wenn es der Tropfen auf dem heißen Stein ist, es ist dennoch ein Tropfen! Bei Cargo Human Care können wir diese Hilfe konkret zusammen mit vielen anderen ehrenamtlichen Helfern dorthin bringen, wo die Not am größten ist, ohne im Verwaltungsaufwand zu ersticken oder Gelder für die Administration aufwenden zu müssen.

Dr. Thomas Berger, Vorstandsmitglied

Vorstandsaufgaben: Organisation des Medical Centers
Geburtsdatum: 1950,
Ausbildung: Medizinstudium
Beruf: Arzt für Kinder und Jugendmedizin
Was bringe ich für meine Aufgaben mit? Erfahrungen in einem Projekt auf den Philippinen. Meine große Begeisterung für Afrika und Interesse an medizinischen Problemen . Nach meinen bisherigen Erfahrungen  im Medical Center hat sich eine fruchtbare  Zusammenarbeit  mit  gut ausgebildeten kenianischen Krankenschwestern entwickelt, die es uns gemeinsam ermöglicht, in dem  überschaubaren Projekt von CHC eine gute medizinische Basisversorgung der lokalen Bevölkerung zu gewährleisten.

Dr. Wolf Cyran, Vorstandsmitglied

Vorstandsaufgaben: Organisation der Ärztlichen Einsätze im Medical Centre zusammen mit Th.Berger
Geburtsdatum: 1950
Ausbildung: Medizin Studium
Beruf: Arzt für Allgemeinmedizin, Sportmedizin
Was bringe ich für meine Aufgaben mit? Insgesamt 9 Jahre Leben und Arbeiten in Ostafrika (Tz/Ken) in verschiedenen Arbeitszusammenhängen (Praktisch in ländlichem Krankenhaus, im Medical Center, Gesundheitsprojektmangement), Kiswahili

Arno Pfeifer, Vorstandsmitglied

Vorstandsaufgaben: John Kaheni Residenz, Berufsausbildungen und Schulpatenschaften
Geburtsdatum: 1968
Ausbildung: Wirtschaftswissenschaften
Warum ich mich bei Cargo Human Care engagiere? CHC ist ein kleiner Verein, der durch ausnahmslos ehrenamtliches Engagement seit vielen Jahren schon nachhaltige Erfolge in den Bereichen Bildung und medizinischer Versorgung aufweisen kann. Gerade die Bildung stellt ein Grundpfeiler dar für eine stabile zukunftsorientierte Gesellschaft.
Und ich bin glücklich, dass CHC dazu einen kleinen Teil betragen kann.
Was bringe ich für meine Aufgaben mit? Zielstrebigkeit, strukturierte Vorgehensweise und 10 Jahre Erfahrung im CHC-Team. Und natürlich eine gute Portion Gelassenheit!

Sieglinde Reinhard, Vorstandsmitglied

Vorstandsaufgaben: Schriftführung und Mitgliedermanagement
Geburtsdatum: 1957,
Ausbildung: Mathematisch technische Assistentin
Beruf: Teamleiterin IT-Projekte bei Lufthansa Cargo
Was bringe ich für meine Aufgaben mit? Erfahrungen im Mitgliedermanagement. Großen Respekt vor dem bisher Geleisteten sowie viel Freude daran, die begonnene Arbeit fortzusetzen und so auszuweiten, dass verlässlich und dauerhaft eine Besserung der medizinischen Grund- Versorgung für eine Vielzahl von Kindern und Erwachsenen ermöglicht wird.

Martin Schlingensiepen, Vorstandsmitglied

Vorstandsaufgaben: PR / Öffentlichkeitsarbeit, Kontaktpflege zu Unterstützern, Organisationen, Behörden und zu Lufthansa Cargo sowie dem Lufthansa Konzern
Geburtsdatum: 1952
Beruf
: Luftverkehrs- und Außenhandelskaufmann, 37 Jahre im Lufthansa Konzern tätig, zuletzt Leiter Produktmanagement in Frankfurt und vorher Leiter Area Management Asien-Pazifik in Singapur, seit Juli 2011 im Ruhestand.
Warum ich mich bei Cargo Human Care engagiere? Nach erfolgreichem Berufsleben möchte ich mich im sozialen Bereich stärker engagieren und etwas zurückgeben an Menschen in Not.
Was bringe ich für meine Aufgaben mit? Freude und Spaß an der Aufgabe sowie Zeit Logistische Kompetenz. Im Ausland gesammelte Erfahrungen und weltweite Kontakte.

error: Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt.