Patienten-Workshop

Auf Anregung einer Ärztin von CHC hat Rachel, Social Worker in unserem Medical Centre, für eine Patientengruppe eine monatliche Workshop-Reihe gestartet. Dabei geht es darum, Patientinnen mit Schlaganfall, Depressionen oder anderen Einschränkungen Anregungen und Hilfe zum Aufbau von Selbstvertrauen zu geben.
Beim ersten Workshop stand das Arbeiten mit Wolle auf dem Programm, beim zweiten Mal wurden die begehrten Matten zum Abstellen von heißer Milch hergestellt.
Beim nächsten Mal gibt es die Möglichkeit, mit Perlen zu arbeiten.
Es war sehr schön, zu sehen, mit wieviel Ausdauer die Patientinnen den Workshop angenommen haben und wie sie ihre eigenen Ideen, z.B. zum Häkeln von Kinderkleidung oder Mützen einbringen konnten.

Facebookmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.