Patenschaften


Wenn Sie Interesse haben, einem unserer Jugendlichen den entscheidenden Schritt in Richtung Zukunft zu ermöglichen, dann senden Sie den ausgefüllten Antrag bitte an:
Patenschaaftsantrag
Per Post:
Cargo Human Care e.V.
c/o Karolina Hätty
Lufthansa Cargo AG
Flughafenbereich West Tor 25, Geb. 420
60546 Frankfurt am Main

Per Fax: +49 69 696 55839

Per E-Mail: als eingescanntes, unterschriebenes Dokument an „patenschaften(at)cargohumancare.de

Unser Patenschafts-Team wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Weitergehende Fragen können Sie gerne per Mail an „patenschaften(at)cargohumancare.de “ oder unter der Mobilfunknummer +49 (0)171 564 1994 stellen.

Hinweis: Patenbeiträge und Spenden an das CHC Patenschaftsprojekt sind steuerlich absetzbar. Sie erhalten unaufgefordert zu Beginn des Folgejahres eine Zuwendungsbescheinigung, in der Ihre Beiträge und Spenden bestätigt werden.

Datenschutzrechtliche Information nach der EU-Datenschutz Grundverordnung
(DSGVO)
Der Verein Cargo Human Care e.V. erfasst im Rahmen der Patenschaft als persönliche Daten Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail Adresse, sowie Bankverbindung zum Zweck der Verwaltung der Patenschaften von Cargo Human Care e.V.
Die Mail-Adresse verwenden wir für Rückfragen und Informationen, die die Patenschaft betreffen sowie zum Versand unseres Newsletters. Wenn Sie den Erhalt des Newsletters nicht wünschen, können Sie uns dies jederzeit mitteilen. Wir nehmen Sie dann aus der Verteilerliste. Ihre im Rahmen der vorstehend genannten Zwecke erhobenen persönlichen Daten werden unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes sowie unter Beachtung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO gültig ab dem 25. Mai 2018) verarbeitet.
Die EU Datenschutz Grundverordnung beinhaltet unter auch folgende Rechte für die Paten zum Umgang mit persönlichen Daten.
Recht auf Auskunft (§15 DSGVO)
Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten einzusehen und Information über die
Datenverarbeitung zu erhalten.
Ihre Rechte können Sie per Mail oder Brief an den Schriftwart oder an die Geschäftsstelle des Vereins geltend machen.
Die Anwendung des Datenschutzes des Vereins richtet sich nach den aktuellen gesetzlichen
Vorgaben.
Stand Mai 2018
Einzelheiten zu Verarbeitungstätigkeiten und Verfahren sind im anliegenden Dokument
beschrieben.